Hummelfoto

MitmachenHummel-FeedsHummelartenSuche Hummelbilder

Name:

Passwort:



Wiesenhummel-Drohn (Bombus pratorum, Male) an ZierSalbei.
Aufnahmedatum: 2015-06-10

Hochgeladen am 11.06.2015 von Bulli

Das Bild wurde zuletzt von diesen Seiten verlinkt:

com.google.android.googlequicksearchbox
Das Hummelforum
Google
Google


Zufallsbilder

Hier gut zu sehen: Bei manchen Kuckuckshummel-Arten ragt bei den Weibchen der letzte Sternit ("Bauchplatte") über den letzten Tergit hinaus.
Hochgeladen am 01.06.2014 von MartinGartenhummel-Arbeiterinnen (Bombus hortorum) in Blauer Eisenhut (Aconitum napellus). 
Zur Verdeutlichung, wie die Gartenhummel an den Nektar kommt, 
wurde das zum Helm geformte obere Kronblatt aufgeschnitten. 
Die Gartenhummel kann ihren "Rüssel" nach oben biegen und aus dem Kiefer aushaken. 
Zusammen mit der Fähigkeit den Kopf um mehr als 90Grad nach oben zu überstrecken, 
kommt sie auch an die Nektarquellen, die über ihrem Thorax angeordnet sind. 
Der sehr bewegliche Kopf ist anscheinend die Begründung, warum bei Gartenhummel-
Arbeiterinnen die großen Milben (Parasitellus fucorum) nicht zwischen Kopf und 
Thorax mitreisen, sondern zwischen Thorax und Abdomen. 
Wenn sie dennoch zwischen Kopf und Thorax bei der Gartenhummel sitzen und die 
Hummel besucht eine Eisenhutblüte, krabbeln die Milben nach der ersten Blüte 
aufgeregt auf dem Thorax herum. 
Aufnahmedatum: vom 07.07. bis 11.07.2014 (verschiedene Serien)
Hochgeladen am 14.09.2014 von BulliErdhummelkönigin besucht die Japanische Lavendelheide (Pieris japonica). Der Nektar scheint zu

Die auf Hummelfoto.de präsentierten Bilder unterliegen dem Urheberrecht und werden mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber veröffentlicht.
Aufrufe: 2651176 - Copyright © 2014 - 2021 HUMMELFOTO.de - Alle Rechte vorbehalten
Impressum, Disclaimer, Urheberrecht, Datenschutzerklärung